Rope Skipping

    Mi. 16.45 - 18.00 Uhr     SKV-Halle

(Anfänger ab 6 Jahre)

 
    Mi. 18.00 - 19.45 Uhr     SKV-Halle
(Fortgeschrittene)  

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Sportart Rope Skipping ist den meisten Menschen unter dem Begriff "Seilspringen" bekannt. Allerdings ist Rope Skipping weit mehr als nur Seilspringen.

Immer mittwochs springen die Jumping Rabbits unter der Leitung von Lisa-Marie Schmidt. Anfänger ab sieben Jahren trainieren mittwochs von 16.45 bis 18.00 Uhr. Fortgeschrittene Springer ab zwölf Jahren trainieren von 18.00 bis 19.45 Uhr. Trainiert wird in der Nauheimer SKV-Halle.

Im Training wird auch Wert gelegt auf konditionelle Grundlagen wie Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit. Um Verletzungen zu vermeiden, müssen sich die Springer vor den Einheiten gut aufwärmen und dehnen.

Rope Skipping

Auch für Anfänger und Jungs geeignet

"Jungen sind in dieser Sportart sehr gerne gesehen, da ihre Sprungkraft, Kondition und Schnelligkeit manchmal erheblich besser sind", erklärt Lisa-Marie Schmidt. Aber auch für Anfänger ohne Vorerfahrung hat die SKV etwas zu bieten. So stehen in der Anfängergruppe der Spaß und das Erlernen grundlegender Techniken im Vordergrund.